Unser derzeitiges Hygienekonzept (Stand 18.05.2020)

 

  • Aushänge zu den erforderlichen Abstands- & Hygienemaßnahmen.
  • Personendatenerfassung (Name, Anschrift, Kontaktdaten).
  • Mindestabstand von 1,50m zwischen Personen.
  • Mund- Nasenschutzbedeckung für Küchen- und Servicepersonal. Gäste in den Gebäuden während Sie sich bewegen. (nicht an Tischen)
  • Buffetbesuch maximal drei Personen mit Mundschutz – (keine Selbstbedienung, Speisen werden von uns gereicht).
  • Abstand im Seminarräumen zwischen den Stühlen von 1,50m.
  • Personenbegrenzung (5 m² pro Person):
    • Schlosshalle: max. 55 Personen.
    • Seminarräume: 14 Personen.
  • Regelmäßige Desinfektionsreinigung der öffentlicher Toiletten und aller Türklinken.
  • Desinfektionsmittel und Seife stehen in allen öffentlichen Toiletten frei zur Verfügung.
  • Seife steht in jedem Gästezimmer zur Verfügung.
  • Beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln
    • Verzicht auf Händeschütteln und Umarmen.
    • Nur in die Armbeuge oder in ein Taschentuch husten.
    • Taschentücher nur einmal verwenden.
    • Häufiges und gründliches Händewaschen mit Seife.

Der Gast ist selbst für für die Einhaltung der Hygieneregeln mit verantwortlich. Wir bieten Ihnen die Möglichkeiten, Sie handeln.